RIFFBARSCHE

Riffbarsche sind Höhlenbrüter. Sie verteidigen ihre Reviere auch gegen größere Eindringlinge sehr aggressiv. Für die Eigelege werden feste Untergründe ausgewählt und danach von den Männchen (manchmal auch von beiden Partnern) bewacht. Diese pflegen die Brut, bis die Larven schlüpfen. Die Jungtiere sind farbenfroher als die meist einfarbigen Erwachsenen. Im AquaDom haben sich lockere Kolonien gebildet; in kleinen Aquarien dagegen können sie wegen ihrer Verteidigungsbereitschaft oft nur einzeln gehalten werden. Zu den bekanntesten Riffbarschen gehören die Anemonenfische, die mit Seeanemonen in einer Symbiose leben.

DAMSELFISH

Damselfish are cave-breeders, and can be very aggressive when it comes to defending their territory, even against large intruders. They attach their eggs to patches of rocky substrate underground, with the clutch being guarded by both male and female parent until the larvae hatch. Juveniles tend to be more colourful than the rather monochrome adults. Since these fish can be very aggressive, in conventional aquariums they are usually kept individually. The much larger AquaDom however allows for the forming of groups amongst its damselfish species. The most popular damselfish are the anemone fish, who live in symbiosis with sea anemones.